Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

BV Bergen e. V.
Am Stockerfeld 23
91790 Bergen

 

Vertreten durch:

Herr Rudi Reichart
Herrn Martin Melchior

 

Kontakt:

Telefon:

+49 (0) 90 95 20

   

E-Mail:

bv-bergen.info@web.de

 

Registereintrag:

Eintragung im Vereinsregister.
Registergericht: Amtsgericht Ansbach
Registernummer: VR30405

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

 

BV-Bergen e.V.
Erster Vorstand Martin Melchior

Am Stockerfeld 23
91790 Bergen

 

Konzept und Umsetzung:

Stefan Weiß

Lachweg 27

91790 Bergen

 

 

Quelle: http://www.e-recht24.de


Haftungsausschluss (Disclaimer)

 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellverweis: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert



Diese Seite wurde mit Jimdo erstellt!

Mit Jimdo kann sich jeder kostenlos und ohne Vorkenntnisse eine eigene Homepage gestalten. Design auswählen, Klick für Klick anpassen, Inhalte in Sekunden integrieren, fertig!
Jetzt unter de.jimdo.com für eine kostenlose Webseite anmelden und sofort loslegen.


www.bv-bergen.de

zuletzt aktualisiert:

23.04.2017

Besucherzaehler

seit 31.03.2014

Sportnachrichten

kicker online: alle Sportnews

LIVE! Die Aufstiegsparty in Newcastle kann steigen (Mo, 24 Apr 2017)
Der direkte Wiederaufstieg ist für Newcastle United zum Greifen nah: Ein Sieg im Heimspiel gegen Preston North End und die Rückkehr in die Premier League ist für die Magpies perfekt.
>> mehr lesen

VfB wehrt Union-Angriff ab und festigt Rang eins (Mo, 24 Apr 2017)
Der VfB hat das Topspiel am Montag gegen Union Berlin mit 3:1 gewonnen und die Tabellenführung ausgebaut. Braunschweig hielt durch einen Sieg über Bochum die Spannung an der Spitze am Köcheln, Würzburg verpasste im fränkischen Duell mit Nürnberg den ersten Sieg des Jahres. Karlsruhe ist nach der Pleite in Sandhausen so gut wie abgestiegen. St. Pauli setzte derweil seinen Siegeszug fort und Kaiserslautern jubelte über drei Punkte gegen 1860.
>> mehr lesen

Hildesheim trennt sich von Block (Mo, 24 Apr 2017)
Der VfV 06 Hildesheim hat auf die sportliche Talfahrt reagiert. Einen Tag nach der 2:4-Niederlage bei Weiche Flensburg hat der Verein die Reißleine gezogen und Trainer Mario Block am Montagnachmittag von seinen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger wird sein Vorgänger.
>> mehr lesen

Ist Dortmund den Bayern vielleicht sogar voraus? (Mo, 24 Apr 2017)
Am Dienstag und Mittwoch steigen die Halbfinals im DFB-Pokal - und im Vorfeld stellen sich einige Fragen, etwa: Ist Dortmund den Bayern vielleicht sogar einen Schritt voraus, weil sie den Umbruch bereits eingeleitet haben? Ist Carlo Ancelotti der richtige Trainer für die Münchner, um eine neue Ära anzumoderieren? Und was ist vom Duell zwischen Gladbach und Frankfurt zu erwarten? Die Themen bei kicker.tv - Der Talk.
>> mehr lesen

HSV verurteilt Pyro-Vorfälle aufs Schärfste (Mo, 24 Apr 2017)
Nach dem massiven Einsatz von Pyrotechnik durch HSV-Fans beim Heimspiel gegen Darmstadt 98 (1:2) am Samstag nahm der DFB-Kontrollausschuss am Montag Ermittlungen auf. Der Hamburger SV verurteilte die Vorfälle in einer Erklärung am Abend aufs Schärfste und kündigte an, gegenüber ermittelten Tätern Ersatzansprüche geltend machen zu wollen.
>> mehr lesen

Seidenberg bleibt Islanders ein weiteres Jahr erhalten (Mo, 24 Apr 2017)
Dennis Seidenberg wird mindestens ein weiteres Jahr in der NHL Eishockey spielen. Der 35 Jahre alte Verteidiger einigte sich mit den New York Islanders auf einen neuen Einjahresvertrag, das bestätigte die Franchise aus dem Stadtteil Brooklyn am Montag.
>> mehr lesen

Lizenz: Magdeburgs Stadion sorgt weiter für Probleme (Mo, 24 Apr 2017)
Der 1. FC Magdeburg hat die Zweit- und Drittligalizenz für die kommende Spielzeit erhalten. Der Klub kann seine Zukunftsplanungen damit vorantreiben, muss allerdings eine wichtige Bedingung innerhalb der nächsten sechs Wochen erfüllen: Für die Spielzeit 2017/18 braucht der FCM ein Ausweichstadion.
>> mehr lesen

Der Derbystar kehrt in die Bundesliga zurück (Mo, 24 Apr 2017)
Eine Traditionsmarke kehrt zurück in die Bundesliga: Derbystar stellt ab der Saison 2018/19 den offiziellen Spielball der Bundesliga und 2. Bundesliga. Die Zusammenarbeit ist auf vier Spielzeiten bis 2021/22 angelegt. Das gab die Deutsche Fußball-Liga am Montag in Frankfurt bekannt.
>> mehr lesen