Steeldart

Einige Begeisterte Dartspieler haben sich 2018 entschlossen die Sparte Steeldart zu gründen.

 

Wir spielen im Sportheim des BV Bergen auf 2 Scheiben mit je einem Bildschirm für die Scoreanzeige. Ab September 2019 werden wir in den Ligabetrieb einsteigen und dort unser Können unter Beweis stellen.

 

Wir treffen uns einmal wöchentlich zum Training und werfen da unsere Pfeile. Dabei steht der Spaß keinesfalls im Hintergrund.


Eingeladen zum Training ist jeder ab ca. 13 Jahren egal ob Mädchen oder Junge, Frau oder Mann, jung oder alt.


Also kommt einfach Mittwochs vorbei und lasst euch von diesem Sport überzeugen.

 

Oder meldet euch einfach bei unseren Ansprechpartnern für die Sparte Steeldart, von ihm bekommt ihr auch Auskunft zu den genauen Trainingszeiten.

 

www.bv-bergen.de

zuletzt aktualisiert:

01.09.2019

Besucherzaehler

seit 31.03.2014

BV-Bergen auf Facebook:

Aktuelle Ergebnisse Fußball

Laden...

Sportnachrichten

kicker: alle Sportnews

Drei Medaillen für deutsches Bahnradsport-Team (Sa, 19 Okt 2019)
Franziska Brauße, Lisa Brennauer und Lea Sophie Friedrich bescheren dem Bund Deutscher Radfahrer bei der EM in Apeldoorn Gold, Silber und Bronze. Brennauer verbessert zudem einen Rekord.
>> mehr lesen

Spektakel im Erzgebirge: Die Sieben-Tore-Hälfte in Bildern (Sat, 19 Oct 2019)
Bis zur Pause stand es noch 0:0, dann überschlugen sich die Ereignisse. Sechsmal Videobeweis, eine Rote Karte, drei Elfmeter - am Ende gewann Erzgebirge Aue knapp mit 4:3 gegen den 1. FC Nürnberg, hatte in der zehnten Minute der Nachspielzeit aber noch großen Grund zu zittern.
>> mehr lesen

"Grottenschlecht": Volland tadelt vor der "letzten Chance" (Fri, 18 Oct 2019)
Den vorübergehenden Sprung an die Tabellenspitze hat Bayer Leverkusen in Frankfurt deutlich verpasst, die Werkself war auch gar nicht wie ein Spitzenreiter aufgetreten. Doch die Probleme müssen rasch aufgearbeitet werden, schielte Kevin Volland bereits auf den Dienstagabend.
>> mehr lesen

Di Maria zaubert doppelt für PSG - Doppel-Rot für Nizza (Fri, 18 Oct 2019)
Ein feiner Schlenzer, ein artistischer Lupfer - Angel di Maria zauberte PSG auf die Siegerstraße in Nizza. Die Aufholjagd der Heimelf wurde durch zwei Rote Karten jäh gestoppt.
>> mehr lesen