Fitnessangebote - auf einen Blick

Weiter unten werden unsere Fitnessangebote vorgestellt. Wer weitere Infos z. B. zu Preisen (für Vereinsmitglieder sind fast alle Kurse kostenlos) oder sich einfach einen kurzen Überblick verschaffen möchte, findet dies alles tabellarisch zusammengefasst im untenstehenden PDF-Dokument.

Fitnessangebote aktuell - Stand Dezember 2018
20170329_Fitnessangebote Winter 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB

Kinderturnen für 3 bis 6-jährige

Die Turnstunden beinhalten ein Aufwärmtraining, Gymnastik, Balance- und Ballspiele sowie Bewegung mit Musik und natürlich viel Spaß. Neuzugänge sind jederzeit herzlich willkommen. Kommt bei Interesse einfach vorbei.

 
Das Kinderturnen für 3 bis 6-jährige findet in der ehemaligen Schulturnhalle, Dannhausener Straße 12, in Bergen statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Rückenfit Herren

Was für Damen gut ist (vgl. oben), gilt natürlich ebenso für Herren. Seit Oktober 2013 gibt es das Angebot der Rückenschule auch speziell für Herren. Die Teilnehmer fühlen sich unter Gleichgesinnten wohl und die Übungsleiterin gibt ihr Bestes, die Musklen, Schultern, Rücken und den Körper der Teilnehmer zu "stählen".

 

Neueinsteiger sind gerne herzlich willkommen. Dabei sollte solch ein Kurs nicht erst beim Aufkommen von Beschwerden besucht werden, sondern präventiv, also einfach um seinen Körper fit zu halten bzw. fit zu werden.

 

Rückenfit für Herren findet in der  ehemaligen Schulturnhalle, Dannhausener Straße 12, in Bergen statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten auf einen Blick" entnehmen.

Wirbelsäulengymnastik

Seit letztem Jahr bietet die ausgebildete Physiotherapeutin Elke Satzinger-Weeting Kurse für einen gesunden Rücken an. Hier wird besondere Rücksicht auf individuelle Krankheitsgeschichten genommen und immer geschaut, dass jede Übung - ob auf der Matte, mit Stab, Terraband, Gymnastikball oder Handeln - jedem Teilnehmer auch bei der Stärkung und Stabilisierung des Rückens hilft.

 

 

Auch gibt es viele Tipps rund ums Heben von Gewichten und den Umgang im Alltag mit Rückenleiden. Am Ende schließt sich meistens noch eine Entspannungseinheit zum Rundumwohlfühlen an.

 

Wirbelsäulengimnastik findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Faszientraining

Die Faszien – unser Bindegewebe – werden durch Bewegungsmangel in unserem Alltag vernachlässigt. Dadurch werden sie unbeweglich und verkleben und versteifen zunehmend und bescheren uns Beschwerden wie Rückenschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich. Ganze 2/3 aller Schmerzen des Bewegungsapparates haben genau hier – in den Faszien – ihren Ursprung. Durch regelmäßige Bewegung kann man diesen ungünstigen Vorgang des Verklebens stoppen und teilweise rückgängig machen!

 

Faszientraining findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt

 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

 

 

Step-Aerobic

Auf dem Stepper werden hauptsächlich die Beine trainiert. Fetzige Choreographien zu guter-Laune-Musik motivieren jeden, alles zu geben.

 

Angefangen wird mit einem "Warm up", um erst mal warm zu werden und alle Muskeln zu dehnen. Die Choreographie selbst besteht aus drei bis vier verschiedenen Schrittfolgen, die dann aneinander gereiht, eine tolle Kombination geben.

 

Am Ende schließt sich dann das "Cool Down" an, was so viel bedeutet, wie den Puls wieder auf Normalität zu bringen. Neueinsteigerinnnen sind auch hier jederzeit willkommen - keine Angst - es werden immer alle Schritte in einem langsamen Tempo gezeigt, so dass jede einzelne Kursteilnehmerin am Schluss die Kombi mitsteppen kann.

 

Step-Aerobic findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Zumba und Strong by Zumba

Wer hat nicht schon mal neidisch auf die sich mit großem Hüftschwung bewegenden Tänzerinnen geschaut?

 

Aus mit dem Schauen - jetzt wird selbst getanzt!

 

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Die Schritte sind leicht zu erlernen und schon in der ersten Stunde kommt man ordentlich ins Schwitzen.

 

Jeder der Lust an Musik und Bewegung hat ist jederzeit herzlich willkommen!

 

Zumba findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

www.bv-bergen.de

zuletzt aktualisiert:

13.01.2018

Besucherzaehler

seit 31.03.2014

BV-Bergen auf Facebook:

Sportnachrichten

kicker online: alle Sportnews

Eintracht wehrt sich gegen Grindel-Kritik (So, 25 Feb 2018)
DFB-Präsident Reinhard Grindel hat in einem Interview in der "Bild am Sonntag" den Vorstand von Eintracht Frankfurt kritisiert. In Zusammenhang mit den Fanprotesten beim Montagsspiel gegen RB Leipzig sagt Grindel: "Ich hätte es begrüßt, wenn der Vorstand von Eintracht Frankfurt eingeräumt hätte, dass auch er dem lukrativen TV-Vertrag, der die Montagsspiele enthält, zugestimmt hat." Die Eintracht antwortete auf diese und weitere Äußerungen am Sonntag bei Twitter.
>> mehr lesen

Lottner: "Für die Fans ist das ein Albtraum" (So, 25 Feb 2018)
1. Liga, 2. Liga, 3. Liga, 4. Liga, 5. Liga. Der 1. FC Saarbrücken hat bereits einiges erlebt und vor allem durchlebt. Noch immer geht zum Beispiel der bis dato höchste Sieg der 3. Liga auf das Konto der Blau-Schwarzen, dieses 7:0 bei CZ Jena ist aber bereits fast acht Jahre her. Im Mai soll dem Gründungsmitglied der Bundesliga nun immerhin die Rückkehr in die dritthöchste deutsche Spielklasse gelingen. Der kicker sprach mit FCS-Trainer Dirk Lottner über die Stolpersteine der Vergangenheit, die hohen Hürden der Gegenwart und die Pläne für die Zukunft.
>> mehr lesen

LIVE! Dicke Chance für Sabitzer - Augustin auffällig (So, 25 Feb 2018)
Schalke erobert in Leverkusen einen Champions-League-Platz, am Abend ist Köln in Leipzig gefordert. Das zähe Nordderby entscheidet Werder für sich und distanziert den HSV, die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter und Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg.
>> mehr lesen

LIVE!-Bilder: Augustin staubt ab (So, 25 Feb 2018)
Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen...
>> mehr lesen

Tedesco: "Intelligent gespielt" (So, 25 Feb 2018)
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams...
>> mehr lesen

Ducksch: "Mir fehlen im Moment die Worte" (So, 25 Feb 2018)
Holstein Kiel hat das Nordduell mit dem FC St. Pauli 2:3 verloren. Dabei zeigten die Störche eine ansprechende Leistung und ließen sich auch nicht von einem frühen Rückstand schocken. Allerdings verpasste es der Aufsteiger, im Laufe des zweiten Durchgangs das dritte Tor zu erzielen. Mit zwei Treffer in den letzten 15 Minuten drehte St. Pauli die Partie und sorgte für jede Menge Frust bei den Gästen.
>> mehr lesen

LIVE! Valencia gegen Real Sociedad (So, 25 Feb 2018)
Zur Stunde spielt der FC Valencia mit seinem Sturmduo Santi Mina und Rodrigo gegen Real Sociedad San Sebastian. Mit einem Sieg kann der Tabellenvierte Anschluss an Real Madrid halten. Am Abend muss noch der FC Sevilla gegen den Tabellenzweiten Atletico Madrid bestehen.
>> mehr lesen

Nächster Sieg für deutsche Basketballer (So, 25 Feb 2018)
Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft hat vorzeitig die zweite und entscheidende Runde der WM-Qualifikation erreicht. Zwei Tage nach dem überraschenden Sieg gegen den Olympia-Zweiten Serbien gewann das Team von Bundestrainer Henrik Rödl am Sonntag auch mit 87:77 (51:38) in Georgien.
>> mehr lesen