Fitnessangebote - auf einen Blick

Weiter unten werden unsere Fitnessangebote vorgestellt. Wer weitere Infos z. B. zu Preisen (für Vereinsmitglieder sind fast alle Kurse kostenlos) oder sich einfach einen kurzen Überblick verschaffen möchte, findet dies alles tabellarisch zusammengefasst im untenstehenden PDF-Dokument.

Fitnessangebote aktuell - Stand februar 2017
2017_2_1Fitnessangebot des BV Bergen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 435.8 KB

Kinderturnen für 3 bis 6-jährige

Die Turnstunden beinhalten ein Aufwärmtraining, Gymnastik, Balance- und Ballspiele sowie Bewegung mit Musik und natürlich viel Spaß. Neuzugänge sind jederzeit herzlich willkommen. Kommt bei Interesse einfach vorbei.

 
Das Kinderturnen für 3 bis 6-jährige findet in der ehemaligen Schulturnhalle, Dannhausener Straße 12, in Bergen statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Rückenfit für Damen

Wer kann von sich schon sagen, noch nie in irgendwelcher Form Rückenschmerzen gehabt zu haben?

 

Hier ist es nötig vorzubeugen bzw. gezielt zur Verbesserung hinzuarbeiten. Und das genau bieten diese beiden Kurse.

 

In erster Linie arbeitet Annette Mündl mit dem Konzept „bewegter Rücken“. Bei dieser Art von Rückenarbeit werden nicht monotone Übungen durchgezogen, sondern der Körper bewegt und in diese Bewegungen die Übungen eingebaut. Sinn ist die Tatsache, dass durch die fließenden Bewegungen gerade am Anfang die Flüssigkeit in den Bandscheiben warm gemacht wird und dann zum Mitarbeiten geeignet sind, ohne irgendwelche Schmerzen zur Folge zu haben.

 

Selbstverständlich werden in diesen Stunden auch Bauch, Beine und Po herangezogen, denn nur eine ganzheitliche Stärkung aller Muskeln fördert den Rücken. Auch Pilates- und Yogaübungen werden gezielt in diese Stunden mit eingebaut, sodass ein anspruchsvolles Programm entsteht.

 

Rückenfit für Damen findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

 

Rückenfit Herren

Was für Damen gut ist (vgl. oben), gilt natürlich ebenso für Herren. Seit Oktober 2013 gibt es das Angebot der Rückenschule auch speziell für Herren. Die Teilnehmer fühlen sich unter Gleichgesinnten wohl und die Übungsleiterin gibt ihr Bestes, die Musklen, Schultern, Rücken und den Körper der Teilnehmer zu "stählen".

 

Neueinsteiger sind gerne herzlich willkommen. Dabei sollte solch ein Kurs nicht erst beim Aufkommen von Beschwerden besucht werden, sondern präventiv, also einfach um seinen Körper fit zu halten bzw. fit zu werden.

 

Rückenfit für Herren findet in der  ehemaligen Schulturnhalle, Dannhausener Straße 12, in Bergen statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten auf einen Blick" entnehmen.

Wirbelsäulengymnastik

Seit letztem Jahr bietet die ausgebildete Physiotherapeutin Elke Satzinger-Weeting Kurse für einen gesunden Rücken an. Hier wird besondere Rücksicht auf individuelle Krankheitsgeschichten genommen und immer geschaut, dass jede Übung - ob auf der Matte, mit Stab, Terraband, Gymnastikball oder Handeln - jedem Teilnehmer auch bei der Stärkung und Stabilisierung des Rückens hilft.

 

 

Auch gibt es viele Tipps rund ums Heben von Gewichten und den Umgang im Alltag mit Rückenleiden. Am Ende schließt sich meistens noch eine Entspannungseinheit zum Rundumwohlfühlen an.

 

Wirbelsäulengimnastik findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Faszientraining

Die Faszien – unser Bindegewebe – werden durch Bewegungsmangel in unserem Alltag vernachlässigt. Dadurch werden sie unbeweglich und verkleben und versteifen zunehmend und bescheren uns Beschwerden wie Rückenschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich. Ganze 2/3 aller Schmerzen des Bewegungsapparates haben genau hier – in den Faszien – ihren Ursprung. Durch regelmäßige Bewegung kann man diesen ungünstigen Vorgang des Verklebens stoppen und teilweise rückgängig machen!

 

Faszientraining findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt

 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

 

 

Step-Aerobic

Auf dem Stepper werden hauptsächlich die Beine trainiert. Fetzige Choreographien zu guter-Laune-Musik motivieren jeden, alles zu geben.

 

Angefangen wird mit einem "Warm up", um erst mal warm zu werden und alle Muskeln zu dehnen. Die Choreographie selbst besteht aus drei bis vier verschiedenen Schrittfolgen, die dann aneinander gereiht, eine tolle Kombination geben.

 

Am Ende schließt sich dann das "Cool Down" an, was so viel bedeutet, wie den Puls wieder auf Normalität zu bringen. Neueinsteigerinnnen sind auch hier jederzeit willkommen - keine Angst - es werden immer alle Schritte in einem langsamen Tempo gezeigt, so dass jede einzelne Kursteilnehmerin am Schluss die Kombi mitsteppen kann.

 

Step-Aerobic findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Zumba

Wer hat nicht schon mal neidisch auf die sich mit großem Hüftschwung bewegenden Tänzerinnen geschaut?

 

Aus mit dem Schauen - jetzt wird selbst getanzt!

 

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Die Schritte sind leicht zu erlernen und schon in der ersten Stunde kommt man ordentlich ins Schwitzen.

 

Jeder der Lust an Musik und Bewegung hat ist jederzeit herzlich willkommen!

 

Zumba findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

www.bv-bergen.de

zuletzt aktualisiert:

23.04.2017

Besucherzaehler

seit 31.03.2014

Sportnachrichten

kicker online: alle Sportnews

LIVE! Die Aufstiegsparty in Newcastle kann steigen (Mo, 24 Apr 2017)
Der direkte Wiederaufstieg ist für Newcastle United zum Greifen nah: Ein Sieg im Heimspiel gegen Preston North End und die Rückkehr in die Premier League ist für die Magpies perfekt.
>> mehr lesen

VfB wehrt Union-Angriff ab und festigt Rang eins (Mo, 24 Apr 2017)
Der VfB hat das Topspiel am Montag gegen Union Berlin mit 3:1 gewonnen und die Tabellenführung ausgebaut. Braunschweig hielt durch einen Sieg über Bochum die Spannung an der Spitze am Köcheln, Würzburg verpasste im fränkischen Duell mit Nürnberg den ersten Sieg des Jahres. Karlsruhe ist nach der Pleite in Sandhausen so gut wie abgestiegen. St. Pauli setzte derweil seinen Siegeszug fort und Kaiserslautern jubelte über drei Punkte gegen 1860.
>> mehr lesen

Hildesheim trennt sich von Block (Mo, 24 Apr 2017)
Der VfV 06 Hildesheim hat auf die sportliche Talfahrt reagiert. Einen Tag nach der 2:4-Niederlage bei Weiche Flensburg hat der Verein die Reißleine gezogen und Trainer Mario Block am Montagnachmittag von seinen Aufgaben entbunden. Sein Nachfolger wird sein Vorgänger.
>> mehr lesen

Ist Dortmund den Bayern vielleicht sogar voraus? (Mo, 24 Apr 2017)
Am Dienstag und Mittwoch steigen die Halbfinals im DFB-Pokal - und im Vorfeld stellen sich einige Fragen, etwa: Ist Dortmund den Bayern vielleicht sogar einen Schritt voraus, weil sie den Umbruch bereits eingeleitet haben? Ist Carlo Ancelotti der richtige Trainer für die Münchner, um eine neue Ära anzumoderieren? Und was ist vom Duell zwischen Gladbach und Frankfurt zu erwarten? Die Themen bei kicker.tv - Der Talk.
>> mehr lesen

HSV verurteilt Pyro-Vorfälle aufs Schärfste (Mo, 24 Apr 2017)
Nach dem massiven Einsatz von Pyrotechnik durch HSV-Fans beim Heimspiel gegen Darmstadt 98 (1:2) am Samstag nahm der DFB-Kontrollausschuss am Montag Ermittlungen auf. Der Hamburger SV verurteilte die Vorfälle in einer Erklärung am Abend aufs Schärfste und kündigte an, gegenüber ermittelten Tätern Ersatzansprüche geltend machen zu wollen.
>> mehr lesen

Seidenberg bleibt Islanders ein weiteres Jahr erhalten (Mo, 24 Apr 2017)
Dennis Seidenberg wird mindestens ein weiteres Jahr in der NHL Eishockey spielen. Der 35 Jahre alte Verteidiger einigte sich mit den New York Islanders auf einen neuen Einjahresvertrag, das bestätigte die Franchise aus dem Stadtteil Brooklyn am Montag.
>> mehr lesen

Lizenz: Magdeburgs Stadion sorgt weiter für Probleme (Mo, 24 Apr 2017)
Der 1. FC Magdeburg hat die Zweit- und Drittligalizenz für die kommende Spielzeit erhalten. Der Klub kann seine Zukunftsplanungen damit vorantreiben, muss allerdings eine wichtige Bedingung innerhalb der nächsten sechs Wochen erfüllen: Für die Spielzeit 2017/18 braucht der FCM ein Ausweichstadion.
>> mehr lesen

Der Derbystar kehrt in die Bundesliga zurück (Mo, 24 Apr 2017)
Eine Traditionsmarke kehrt zurück in die Bundesliga: Derbystar stellt ab der Saison 2018/19 den offiziellen Spielball der Bundesliga und 2. Bundesliga. Die Zusammenarbeit ist auf vier Spielzeiten bis 2021/22 angelegt. Das gab die Deutsche Fußball-Liga am Montag in Frankfurt bekannt.
>> mehr lesen