Fitnessangebote - auf einen Blick

Weiter unten werden unsere Fitnessangebote vorgestellt. Wer weitere Infos z. B. zu Preisen (für Vereinsmitglieder sind fast alle Kurse kostenlos) oder sich einfach einen kurzen Überblick verschaffen möchte, findet dies alles tabellarisch zusammengefasst im untenstehenden PDF-Dokument.

Fitnessangebote aktuell - Stand 29.08.2019
Fitnessangebote Stand 29.08.2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 146.2 KB

Kinderturnen für 3 bis 4-jährige

Bewegungslandschaften und Parcours sind bei uns sehr begehrt und bieten den Kindern die Möglichkeit sich ihrer eigenen Stärken bewusst zu werden. Manchmal wachsen Kinder beim Turnen über sich hinaus, können aber auch schnell an ihre Grenzen stoßen. Bei uns gilt: Wer nicht mag oder sich nicht traut, der darf auch nein sagen! Mit Einfühlungsvermögen versuchen wir Mut zu machen und zu motivieren.


Im gemeinsamen Spiel mit Gleichaltrigen, aber auch beim gemeinsamen Auf- und Abbau der Sportgeräte möchten wir den Aufbau sozialer Kompetenzen fördern. Fairness und ein achtsamer Umgang miteinander sind uns besonders wichtig, weswegen zwischenmenschliche Probleme besprochen und gemeinsam Lösungen gefunden werden (z.B. Thema Drängeln und Schubsen). Einfache Sicherheits- und Verhaltensregeln wie beispielsweise das eigene Absichern beim Klettern, ein ausreichender Abstand zum Turngerät oder auch das Anstellen und ruhige Warten in einer Reihe erlernen die Kinder in
kleinen Schritten.


Wechselnde Stundenthemen entsprechend der Jahreszeiten oder z.B. Afrika, Zirkus, Bauernhof, Zauberland, Faschingsturnen mit Verkleiden, Adventsturnen und Weihnachtsliedersingen im Dezember runden unser Sportprogramm ab.

 
Das Kinderturnen für 3 bis 4-jährige findet im Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt

 

Probeturnen ist jederzeit möglich! Alle Kinder sind herzlich willkommen! Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Kinderturnen für 5 bis 6-jährige

Spaß an Bewegung steht bei uns an erster Stelle! Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass die Kinder neue Bewegungsformen kennenlernen.

 

Hierfür knüpfen wir an bereits Bekanntem an und erweitern die Bewegungserfahrungen durch eine altersgerechte, abwechslungsreiche Auswahl an Turnübungen, Sportgeräten und den Einsatz von Hilfsmitteln wie Musik. Mitmachlieder und -reime, Fang-, Rate- oder Ballspiele, Leiter, Kletterwand, Rollenrutsche, Kasten, Langbank, Reifen, Sandsäcke, Trampolin, Seile, Rollbretter, Chiffontücher, Krabbeltunnel u.v.m. motivieren die Kinder zu gemeinsamer Bewegung.

 

Langeweile gibt's hier nicht!

 

Das Kinderturnen für 4 bis 6-jährige findet im Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt

 

Probeturnen ist jederzeit möglich! Alle Kinder sind herzlich willkommen! Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Rückenfit Herren

Was für Damen gut ist (vgl. oben), gilt natürlich ebenso für Herren. Seit Oktober 2013 gibt es das Angebot der Rückenschule auch speziell für Herren. Die Teilnehmer fühlen sich unter Gleichgesinnten wohl und die Übungsleiterin gibt ihr Bestes, die Musklen, Schultern, Rücken und den Körper der Teilnehmer zu "stählen".

 

Neueinsteiger sind gerne herzlich willkommen. Dabei sollte solch ein Kurs nicht erst beim Aufkommen von Beschwerden besucht werden, sondern präventiv, also einfach um seinen Körper fit zu halten bzw. fit zu werden.

 

Rückenfit für Herren findet im Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten auf einen Blick" entnehmen.

Wirbelsäulengymnastik

Seit letztem Jahr bietet die ausgebildete Physiotherapeutin Elke Satzinger-Weeting Kurse für einen gesunden Rücken an. Hier wird besondere Rücksicht auf individuelle Krankheitsgeschichten genommen und immer geschaut, dass jede Übung - ob auf der Matte, mit Stab, Terraband, Gymnastikball oder Handeln - jedem Teilnehmer auch bei der Stärkung und Stabilisierung des Rückens hilft.

 

 

Auch gibt es viele Tipps rund ums Heben von Gewichten und den Umgang im Alltag mit Rückenleiden. Am Ende schließt sich meistens noch eine Entspannungseinheit zum Rundumwohlfühlen an.

 

Wirbelsäulengimnastik findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Faszientraining

Die Faszien – unser Bindegewebe – werden durch Bewegungsmangel in unserem Alltag vernachlässigt. Dadurch werden sie unbeweglich und verkleben und versteifen zunehmend und bescheren uns Beschwerden wie Rückenschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich. Ganze 2/3 aller Schmerzen des Bewegungsapparates haben genau hier – in den Faszien – ihren Ursprung. Durch regelmäßige Bewegung kann man diesen ungünstigen Vorgang des Verklebens stoppen und teilweise rückgängig machen!

 

Faszientraining findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt

 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

 

 

Step-Aerobic

Auf dem Stepper werden hauptsächlich die Beine trainiert. Fetzige Choreographien zu guter-Laune-Musik motivieren jeden, alles zu geben.

 

Angefangen wird mit einem "Warm up", um erst mal warm zu werden und alle Muskeln zu dehnen. Die Choreographie selbst besteht aus drei bis vier verschiedenen Schrittfolgen, die dann aneinander gereiht, eine tolle Kombination geben.

 

Am Ende schließt sich dann das "Cool Down" an, was so viel bedeutet, wie den Puls wieder auf Normalität zu bringen. Neueinsteigerinnnen sind auch hier jederzeit willkommen - keine Angst - es werden immer alle Schritte in einem langsamen Tempo gezeigt, so dass jede einzelne Kursteilnehmerin am Schluss die Kombi mitsteppen kann.

 

Step-Aerobic findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Zumba und Strong by Zumba

Wer hat nicht schon mal neidisch auf die sich mit großem Hüftschwung bewegenden Tänzerinnen geschaut?

 

Aus mit dem Schauen - jetzt wird selbst getanzt!

 

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Die Schritte sind leicht zu erlernen und schon in der ersten Stunde kommt man ordentlich ins Schwitzen.

 

Jeder der Lust an Musik und Bewegung hat ist jederzeit herzlich willkommen!

 

Zumba findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

www.bv-bergen.de

zuletzt aktualisiert:

16.11.2019

Besucherzaehler

seit 31.03.2014

BV-Bergen auf Facebook:

Aktuelle Ergebnisse Fußball

Laden...

Sportnachrichten

kicker: alle Sportnews

Hector fordert Konzentration und baut auf die Unterstützung von den Tribünen (Di, 10 Dez 2019)
Beim 1. FC Köln läuft derzeit einiges nicht nach Plan. Der "Effzeh" ist das neue Schlusslicht der Liga, die Zuschauer mal wieder verärgert und als nächstes kommt auch noch Lokalrivale Bayer Leverkusen. Kapitän Jonas Hector mahnt daher - doch kennt auch einen gemeinsamen Weg aus dem Keller.
>> mehr lesen

Von Trendwende gibt's beim Club keine Spur (Tue, 10 Dec 2019)
Die Abwärtsspirale beim 1. FC Nürnberg nimmt immer bedrohlichere Züge an. Nicht wegen des 1:3 beim VfB Stuttgart an sich, bei den topbesetzten Schwaben ist eine Niederlage allemal drin. Die Umstände der Niederlage wie auch die Art und Weise, wie sie erklärt und eingeordnet wird, lassen die Alarmglocken schrillen.
>> mehr lesen

Ginter und Co. einig: Platz 1 soll her (Tue, 10 Dec 2019)
Ohne Personalsorgen geht die Borussia in das finale Europa-League-Gruppenspiel gegen Istanbul Basaksehir FK am Donnerstag. Der Mannschaft von Trainer Marco Rose reicht ein Unentschieden fürs Weiterkommen. Doch eine Zitterpartie wollen sich die Gladbacher ersparen.
>> mehr lesen

Ochs steht vor dem endgültigen Abschied (Tue, 10 Dec 2019)
Seit gut sieben Jahren spielt Philipp Ochs nun für die TSG Hoffenheim. Eigentlich ein Paradebeispiel sollte der aus Wertheim stammende Linksfuß werden für die Ausbildung und gelungene Integration junger Fußballer in den eigenen Profikader. Doch bei Ochs geriet die Entwicklung ins Stocken. Und steht nun vor dem Ende. Der Reihe nach.
>> mehr lesen