Fitnessangebote - auf einen Blick

Weiter unten werden unsere Fitnessangebote vorgestellt. Wer weitere Infos z. B. zu Preisen (für Vereinsmitglieder sind fast alle Kurse kostenlos) oder sich einfach einen kurzen Überblick verschaffen möchte, findet dies alles tabellarisch zusammengefasst im untenstehenden PDF-Dokument.

Fitnessangebote aktuell - Stand Dezember 2018
20170329_Fitnessangebote Winter 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 85.6 KB

Kinderturnen für 3 bis 6-jährige

Die Turnstunden beinhalten ein Aufwärmtraining, Gymnastik, Balance- und Ballspiele sowie Bewegung mit Musik und natürlich viel Spaß. Neuzugänge sind jederzeit herzlich willkommen. Kommt bei Interesse einfach vorbei.

 
Das Kinderturnen für 3 bis 6-jährige findet in der ehemaligen Schulturnhalle, Dannhausener Straße 12, in Bergen statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Rückenfit Herren

Was für Damen gut ist (vgl. oben), gilt natürlich ebenso für Herren. Seit Oktober 2013 gibt es das Angebot der Rückenschule auch speziell für Herren. Die Teilnehmer fühlen sich unter Gleichgesinnten wohl und die Übungsleiterin gibt ihr Bestes, die Musklen, Schultern, Rücken und den Körper der Teilnehmer zu "stählen".

 

Neueinsteiger sind gerne herzlich willkommen. Dabei sollte solch ein Kurs nicht erst beim Aufkommen von Beschwerden besucht werden, sondern präventiv, also einfach um seinen Körper fit zu halten bzw. fit zu werden.

 

Rückenfit für Herren findet in der  ehemaligen Schulturnhalle, Dannhausener Straße 12, in Bergen statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten auf einen Blick" entnehmen.

Wirbelsäulengymnastik

Seit letztem Jahr bietet die ausgebildete Physiotherapeutin Elke Satzinger-Weeting Kurse für einen gesunden Rücken an. Hier wird besondere Rücksicht auf individuelle Krankheitsgeschichten genommen und immer geschaut, dass jede Übung - ob auf der Matte, mit Stab, Terraband, Gymnastikball oder Handeln - jedem Teilnehmer auch bei der Stärkung und Stabilisierung des Rückens hilft.

 

 

Auch gibt es viele Tipps rund ums Heben von Gewichten und den Umgang im Alltag mit Rückenleiden. Am Ende schließt sich meistens noch eine Entspannungseinheit zum Rundumwohlfühlen an.

 

Wirbelsäulengimnastik findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Faszientraining

Die Faszien – unser Bindegewebe – werden durch Bewegungsmangel in unserem Alltag vernachlässigt. Dadurch werden sie unbeweglich und verkleben und versteifen zunehmend und bescheren uns Beschwerden wie Rückenschmerzen und Verspannungen im Nackenbereich. Ganze 2/3 aller Schmerzen des Bewegungsapparates haben genau hier – in den Faszien – ihren Ursprung. Durch regelmäßige Bewegung kann man diesen ungünstigen Vorgang des Verklebens stoppen und teilweise rückgängig machen!

 

Faszientraining findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt

 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

 

 

Step-Aerobic

Auf dem Stepper werden hauptsächlich die Beine trainiert. Fetzige Choreographien zu guter-Laune-Musik motivieren jeden, alles zu geben.

 

Angefangen wird mit einem "Warm up", um erst mal warm zu werden und alle Muskeln zu dehnen. Die Choreographie selbst besteht aus drei bis vier verschiedenen Schrittfolgen, die dann aneinander gereiht, eine tolle Kombination geben.

 

Am Ende schließt sich dann das "Cool Down" an, was so viel bedeutet, wie den Puls wieder auf Normalität zu bringen. Neueinsteigerinnnen sind auch hier jederzeit willkommen - keine Angst - es werden immer alle Schritte in einem langsamen Tempo gezeigt, so dass jede einzelne Kursteilnehmerin am Schluss die Kombi mitsteppen kann.

 

Step-Aerobic findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

Zumba und Strong by Zumba

Wer hat nicht schon mal neidisch auf die sich mit großem Hüftschwung bewegenden Tänzerinnen geschaut?

 

Aus mit dem Schauen - jetzt wird selbst getanzt!

 

Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Im Gegensatz zum klassischen Aerobic gibt es bei Zumba keinen pausenlos durchgehenden Beat und die Bewegungen sind nicht standardisiert. Stattdessen erhält jedes Lied passend zu seiner Charakteristik und zum Tanzstil eine eigene Choreografie. Die Schritte sind leicht zu erlernen und schon in der ersten Stunde kommt man ordentlich ins Schwitzen.

 

Jeder der Lust an Musik und Bewegung hat ist jederzeit herzlich willkommen!

 

Zumba findet im  Feuerwehrhaus-Schulungsraum, Am Stockerfeld 2, in Bergen. statt
 
Die Termine und Ansprechpartner könnt Ihr den "Fitnessangeboten aktuell" entnehmen.

www.bv-bergen.de

zuletzt aktualisiert:

03.03.2018

Besucherzaehler

seit 31.03.2014

BV-Bergen auf Facebook:

Sportnachrichten

kicker online: alle Sportnews

Riesen-Pacers-Comeback! Dreier-Regen von Bogdanovic (Sa, 21 Apr 2018)
Die Cleveland Cavaliers und LeBron James waren in Indiana auf bestem Weg, die Serie auf 2:1 zu ihren Gunsten zu stellen - doch die Pacers setzten mit Protagonist Bojan Bogdanovic nach klarem Pausenrückstand zur erfolgreichen Aufholjagd an, die in einen 92:90-Erfolg mündete. In den beiden anderen Duellen des Freitags feierten sowohl Milwaukee als auch Washington klare Heimerfolge und meldeten sich mit dem ersten Sieg jeweils zurück.
>> mehr lesen

"Finaltag der Amateure": Diese Vereine sind dabei (Sa, 21 Apr 2018)
Überraschungen, Sensationen und erfüllte Träume: Der "Finaltag der Amateure" ist für die Klubs aus den unteren Ligen das Tor zum DFB-Pokal. In diesem Jahr finden fast alle Finalspiele der Landespokal am Montag, 21. Mai 2018, statt. Wer kämpft an diesem Tag um den Einzug Pokalwettbewerb?
>> mehr lesen

Kellerduell in Hamburg - Topspiel in Dortmund (Sa, 21 Apr 2018)
Der 31. Spieltag begann mit einem ernüchternden 0:3 des VfL Wolfsburg bei Borussia Mönchengladbach. Dadurch steht fest, dass der HSV heute im brisanten Kellerduell gegen Freiburg noch nicht absteigen kann. Zwischen Leipzig und Hoffenheim geht es genau wie im Topspiel zwischen Dortmund und Leverkusen um die internationalen Startplätze. Am Sonntag greift Köln gegen Schalke mal wieder zum letzten Strohhalm.
>> mehr lesen

Matchbälle für Paderborn und Magdeburg (Sa, 21 Apr 2018)
Der 35. Spieltag in der 3. Liga kann für die ersten Entscheidungen im Aufstiegsrennen sorgen: Paderborn (gegen Unterhaching) und Magdeburg (gegen Köln) sind nur noch einen Sieg vom Sprung in die 2. Liga entfernt. Spannend geht es im Rennen um Platz drei zu: Dort hat Wehen Wiesbaden die Chance, gegenüber Karlsruhe vorzulegen. Die Badener sind erst am Montagabend in Zwickau gefordert. Im Tabellenkeller könnte derweil am Samstag der nächste Absteiger endgültig feststehen.
>> mehr lesen

Heidenheim mit neuem Mut in die Hauptstadt (Sa, 21 Apr 2018)
Der 31. Zweitliga-Spieltag startete mit dem Team der Stunde: Bochum baute seine Ungeschlagen-Serie mit dem 1:1 in Fürth aus. Ein Remis gab es auch in Braunschweig beim Gastspiel der Bielefelder. Heute steht das Kopf-an-Kopf-Rennen im Tabellenkeller im Fokus. Gezittert wird auch am Sonntag - der kriselnde Spitzenreiter Düsseldorf empfängt Ingolstadt. Das Top-Spiel tragen schließlich Kiel und Nürnberg aus - es geht um den direkten Aufstiegsrang.
>> mehr lesen

Pittsburgh verliert: Philadelphia verkürzt in Playoffs (Sa, 21 Apr 2018)
Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins den vorzeitigen Einzug in die zweite Runde der NHL-Playoffs verpasst. Der Titelverteidiger unterlag am Freitag (Ortszeit) den Philadelphia Flyers mit 2:4 (0:1, 2:1, 0:2) und führt in der Best-of-Seven-Serie nur noch mit 3:2. Am Sonntag (Ortszeit) steigt die sechste Begegnung in Philadelphia.
>> mehr lesen

LIVE! Görges fordert Kvitova - Kerber gegen Pliskova (Sa, 21 Apr 2018)
Während in Stuttgart beim WTA-Turnier noch die erste Qualifikationsrunde unter anderem mit Lena Rüffer und Carina Witthöft ansteht, findet am Mittag der erste Teil des Fed-Cup-Halbfinals zwischen Deutschland und Tschechien statt: Julia Görges trifft auf die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova (12 Uhr). Später tritt Angelique Kerber gegen die Weltranglisten-Sechste Karolina Pliskova an (13.30 Uhr). Am Nachmittag steht außerdem beim ATP-Masters-Turnier in Monaco das Halbfinale zwischen Alexander Zverev und dem Japaner Kei Nishikori an.
>> mehr lesen

Schwarz: "Das ist kein Thema bei uns" (Sa, 21 Apr 2018)
Wenn sich die beiden direkten Konkurrenten von Mainz 05 duellieren, sitzen Trainerteam und Spieler gerade im Zug gen Süden. Auf das Ergebnis des Duells zwischen dem Hamburger SV und dem SC Freiburg zur Fußball-Primetime am Samstag werden Sandro Schwarz und Co. zwar sicher schauen, allzu viel Bedeutung soll es aber möglichst nicht haben.
>> mehr lesen